Wandelhalle

Wandelhalle im Kurpark

Wandelhalle im Kurpark

Die Wandelhalle ist mit einer Grundfläche von 1600qm neben Kurhaus und Konzerthalle ein weiteres, markantes Bauwerk im Kurpark von Bad Salzuflen.

Im Mittelpunkt steht das Brunnenhaus mit der Brunnenausgabe. Hier werden die drei Trinkbrunnen "Sophienbrunnen", "Inselbrunnen" und "Loosebrunnen" an Gäste und Bürger ausgeschenkt. Außerdem können Fahrräder ausgeliehen werden, um die nähere oder auch weitere Umgebung Bad Salzuflens zu erkunden. Ein Rollstuhlverleih für gehbehinderte Besucher gehört ebenfalls zum Serviceangebot.

Die Wandelhalle ist mit Grünpflanzen und Blumen wunderschön geschmückt. In den Flügeln links und rechts des Brunnenhauses befinden sich Geschäfte und ein Café. Zierfisch-Aquarien, eine geologische Wand mit einem Schnitt durch die Gesteinsformationen des Bad Salzufler Salzetals mit seinen Heilquellen und ein Blumeneck mit Hochbeeten laden zum Verweilen ein.

Die Wandelhalle ist von März bis Oktober täglich von 9.00 - 20.00 Uhr geöffnet.