Atemwanderung

Von März bis Oktober, geht es einmal in der Woche für zwei Stunden durch die frische Luft von Kurpark und Landschaftsgarten von Bad Salzuflen, immer wieder wird angehalten und geübt. Zum Beispiel Bauchatmung, Flankenatmung und Lippenbremse beim Ausatmen. Beim gemächlichen Weitergehen gibt es Informationen über die Gradierwerke, den Kurpark und die neun verschiedenen Salzufler Quellen und Brunnen. Zwischendrin kommt die einseitige Flankenatmung zum Einsatz, die den Körper so richtig auseinander zieht und Luft schafft. Oder die Nasenwechselatmung, die ein gutes Gefühl um die Nebenhöhlen herum macht.

An der Atemwanderung können alle teilnehmen, deren Bronchien oder Lungen erkrankt sind und jede Entlastung gebrauchen können. Und natürlich die, die etwas über ihre Atmung lernen wollen. Die Teilnahme kostet 3,00 €, frei mit gültiger Gästekarte oder mit Lippischen Einwohnerkarte.

Termin und Treffpunkt

Informationsmaterial

Broschüren und Prospekte bestellen oder gleich online ansehen!

zum Infomaterial

Staatsbad Salzuflen Informationsmaterial

Newsletter