Das Malbuch Bad Salzuflen

Das Stadtmarketing präsentiert das „Malbuch Bad Salzuflen“ mit Geschichten, Rätseln und Wimmelbildern. Auf 26 Seiten werden Sehenswürdigkeiten und bekannte Orte vorgestellt, darunter u. a. das historische Rathaus, der Salzhof oder das Schloss Stietencron. Das Eichhörnchen Paul begleitet kleine und große Entdecker beim Rudern auf dem Kurparksee, als Nordic Walker am Wildgehege oder als Nichtschwimmer im Bega Bad.

Zehn liebevolle Ausmalmotive des Malers Ulrich Tasche werden durch kurze, kindgerechte Texte ergänzt, die den Kindern Informationen zu den Motiven und der Geschichte Bad Salzuflens vermitteln. Auch etwas zum Rätseln ist dabei, denn zu jedem Bild gilt es eine Frage zu beantworten. Abgerundet wird das Malbuch durch ein doppelseitiges Wimmelbild, auf dem die kleinen Künstler Bad Salzuflen und Schötmar erkunden und die Ausmalmotive wiederfinden können. Möglich gemacht wurde das Projekt durch die Unterstützung von Sponsoren.

Das Malbuch ist in handelsüblichen Mengen kostenfrei in der Tourist Information im Kurgastzentrum erhältlich. Sollten größere Mengen benötigt werden, wenden Sie sich bitte vorab an Frauke Borgstede.

Malbuch Bad Salzuflen

Frauke Borgstede

Ihre Ansprechpartnerin :

Frau Frauke Borgstede

Stadtmarketing
Kurgastzentrum 1. OG, Raum 29
Parkstraße 20
32105 Bad Salzuflen

Tel.: [05222] 183-279
Fax: [05222] 183-277
f.borgstede@staatsbad-salzuflen.de