Logo WDR Heimatflimmern, © WDR

WDR Sen­de­rei­he „Hei­mat­flim­mern“ zum The­ma "Wei­ßes Gold"

In einer der Hauptrollen: Bad Salzuflen!

Im September 2020 war eine Regisseurin zu Gast in Bad Salzuflen und hat für den WDR für die Sendereihe „Heimatflimmern“ eine Dokumentation zum Thema „Weißes Gold: Nordrhein-Westfalens Salzwelten“ gedreht.

Bad Salzuflen ist dank seiner Sole-Quellen einer der hauptsächlichen Drehorte. Darüber haben wir uns sehr gefreut. Am Freitag, 26. März, wurde die Dokumentation zur besten Sendezeit um 20:15 Uhr ausgestrahlt.

Wer Interesse hat, sich den Beitrag (nochmal) anzuschauen, findet ihn weiter unten auf dieser Seite. Bis auf weiteres findet man ihn auch hier in der Mediathek des WDR.

Wir wünschen viel Freude beim Schauen und Staunen!

 

  • WDR Heimatflimmern - Salz, Schatz aus der Tiefe, © WDR

    WDR Heimatflimmern - Salz, Schatz aus der Tiefe

    Play

Un­se­re Emp­feh­lung: Ur­laubs­ar­ran­ge­ments 2021

Es ist Zeit, sich wieder einmal etwas zu gönnen

Mehr­Luft - Well­ness für Ih­re Atem­we­ge

ab 487,00 €
p.P.
mehr erfahren
c-staatsbad-salzuflen-gmbh_s-strothbaeumer_-46, © Staatsbad Salzuflen GmbH / S. Strothbaeumer

So­le­er­leb­nis

ab 310,00 €
p.P.
mehr erfahren
c-staatsbad-salzuflen-gmbh_s-strothbaeumer_-30, © Staatsbad Salzuflen GmbH / S. Strothbaeumer

Som­mer­flair

ab 367,00 €
p.P.
mehr erfahren
c-staatsbad-salzuflen-gmbh_s-strothbaeumer_-54, © Staatsbad Salzuflen GmbH / S. Strothbaeumer

Schließen
Bitte geben Sie ein Von - Bis Datum ein
-+
-+
Alter der Kinder am Reiseantrittstag