Historische Fotoausstellung - Rückblende Wüsten

13 Feb 2018

Zeit: 09:00 Uhr - 17:00 Uhr
Ort: Ev. Stift zu Wüsten, Langenbergstraße 14
Organisator Ev. Stift zu Wüsten

Hermann Behrens - Ein Fotograf aus Leidenschaft

Jahrzehntelang wartete ein fotohistorischer Schatz in einigen alten Zigarrenschachteln darauf wiederentdeckt zu werden. Miriam Behrens, Designerin, Fotografin und Enkeltochter von Lehrer Hermann Behrens jun. (1901 - 1980) aus Wüsten, digitalisiert dessen fotografischen Nachlass und eröffnet mit diesem außerordentlichen Zeitdokument eine wunderbare und emotionale Rückblende auf Wüsten in der Vergangenheit. Freuen Sie sich auf ausdrucksstarke Aufnahmen und überraschende Einblicke in Alltagssituationen und Erinnerungen an Zeiten, als man noch mit dem Ochsenkarren durch Wüsten fuhr.
Hermann Behrens jun. (1901-1980) war seit 1920 Lehrer und unterrichtete u.a. auf Gut Papenhausen, in Vahrenholz und war von 1929 bis 1968 Lehrer in Wüsten.

Die Ausstellung ist im ev. Stift zu Wüsten vom 18. Januar bis zum 5. April 2018 zu sehen.

Rubrik(en):

Änderungen vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.