Eine Solidaritätsausstellung zur Flutkatastrophe 2021 in der Wandelhalle Bad Salzuflen gibt Bad Neuenahr-Ahrweiler und seinen Kulturgütern ein Jahr nach der Flutkatastrophe eine Bühne., © Anja Lempges

„Ret­te mich, wer kann!“ - Men­schen, Er­in­ne­run­gen & Ar­te­fak­te im Ahr­tal

Sonderausstellung 9. Juli bis 30. November 2022

Unter dem Titel „Rette mich, wer kann!“ - Menschen, Erinnerungen und Artefakte im Ahrtal eröffnet das Stadtarchiv Bad Salzuflen diesen Sommer eine Solidaritätsausstellung zur Flutkatastrophe 2021, um ein Jahr danach Bad Neuenahr-Ahrweiler und seinen Kulturgütern eine Bühne zu geben.

Neben zahlreichen Gebäuden und essentieller Infrastruktur ist auch das dortige Museumsdepot fast vollständig zerstört worden. In Bad Salzuflen können ab dem 9. Juli daraus gerettete und restaurierte Objekte sowie Impressionen der Situation vor, während und nach der Flut angesehen werden.

Doch auch Verlorenes wird thematisiert, denn die Vernichtung von Kulturgütern bedeutet immer auch einen Identitätsverlust. Wie können wir also Kulturgut in Zukunft schützen?

Doch auch Verlorenes wird thematisiert, denn die Vernichtung von Kulturgütern bedeutet immer auch einen Identitätsverlust. Wie können wir also Kulturgut in Zukunft schützen?

Zusätzlich zur Sonderausstellung gibt es bis Ende des Jahres ein Begleitprogramm mit Vorträgen von Betroffenen und Expert*innen zu verschiedenen Themen der Kulturgutrettung und Restaurierung, zudem eine Weinprobe mit royaler Unterstützung durch die Ahrweinkönigin.

Die Teilnahme an den Vorträgen ist kostenlos. Zur Unterstützung wird um Spenden für die Restaurierung der Exponate aus Bad Neuenahr-Ahrweiler wird gebeten.

Be­gleit­pro­gramm zur Son­der­aus­stel­lung

Die anstehenden Termine im Überblick
Bad Neuenahr-Ahrweiler Museumsdepot, © Susann Harder

Ret­tung der Mu­se­ums­samm­lung Bad Neue­nahr-Ahr­wei­ler

Ein Vortrag im Rahmen der Solidaritätsausstellung zur Flutkatastrophe Bad Neuenahr-Ahrweiler 2021

02.09.2022
mehr erfahren
Bad Neuenahr-Ahrweiler Beschädigter Engel, © Peter Weller-Plate

His­to­ri­sche Bau­ten im Ka­ta­stro­phen­ge­biet Bad Neue­nahr-Ahr­wei­ler

Ein Vortrag im Rahmen der Solidaritätsausstellung zur Flutkatastrophe Bad Neuenahr-Ahrweiler 2021

07.10.2022
mehr erfahren
Mariella Cramer - amtierende Ahrweinkönigin, © Christian Lipowski Photography

Wein­pro­be mit der am­tie­ren­den Ahr­wein­kö­ni­gin

Eine Veranstaltung im Rahmen der Solidaritätsausstellung zur Flutkatastrophe Bad Neuenahr-Ahrweiler 2021

04.11.2022
mehr erfahren

Ausstellungsort Wandelhalle im Kurpark

Wandelhalle im Kurpark
Parkstraße 24
32105 Bad Salzuflen
Gültig ab 1. Januar 2022
Montag: 09:00 - 18:00 Uhr
Dienstag: 09:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch: 09:00 - 18:00 Uhr
Donnerstag: 09:00 - 18:00 Uhr
Freitag: 09:00 - 18:00 Uhr
Samstag: 09:00 - 18:00 Uhr
Sonntag: 09:00 - 18:00 Uhr
Feiertag: 09:00 - 18:00 Uhr