Aqua Fas­zi­en­gym

Mehr Flexibilität für das Muskel-Faszien-System

Die Aqua Fasziengym ergänzt idealerweise die Kurse Faszien in Bewegung im Trockenen (Erklärung siehe dort), verbessert aber auch für sich allein die Elastizität und den Zustand des Bindegewebes und somit der Faszien und Muskel-Faszien-Ketten. Im Wasser wird der Körper gedehnt und gestreckt, gedreht und bewegt, so dass das Faszien bildende Bindegewebe gefordert und gefördert wird, sich neu zu vernetzen. Dem Körper wird wieder mehr Geschmeidigkeit verliehen.