Wanderschuhe, Barfußpfad, Gruppe, Bäume, draußen, Kurpark, © Staatsbad Salzuflen GmbH / A. Hub

Wan­dern

Ideale Wandermöglichkeiten in wunderschöner Natur

In Bad Salzuflen gibt es tolle Möglichkeiten, sich auf Schusters Rappen vorwärts zu bewegen - für solche, die es mal mit einem kleinen oder größeren Spaziergang versuchen wollen ebenso wie für solche, die die Sache eher sportlich angehen. 

Auf insgesamt 10 Bad Salzufler Wanderwegen mit unterschiedlichen Längen und Schwierigkeitsgraden geht es durch wunderschöne Landschaften und Wälder.

Der barrierefreie Wanderweg Bad Salzuflen befindet sich im Landschaftsgarten. Die Erlebnisroute mit ebener Wegedecke sowie rollstuhlgerechten Infotafeln mit Brailleschrift ist vom Naturpark Teutoburger Wald / Eggegebirge angelegt worden, um Ausflugsziele für Menschen mit Mobilitätsproblemen erreichbar und Naturerleben möglich zu machen. Der barrierefreie Wanderweg ist rund 3,2 km lang und gliedert sich in drei unterschiedliche Rundstrecken:

  • die Route Kurparksee,
  • die Route Salzetal und
  • die Route Salzewiesen.

 

Wan­der­rou­ten in Bad Salz­uflen und Um­ge­bung

Zum Wanderangebot Bad Salzuflens gehören auch Besonderheiten wie die zwei Wanderwege, die Bad Salzuflen im Rahmen der VitalWanderWelt entwickelt hat. Sie sind mit einem V gekennzeichnet und bieten neben schönen Natureindrücken sanfte Herausforderungen an die Kondition für alle, die ihre Fitness steigern möchten. Infotafeln informieren, wie richtig geatmet wird und wie das Wandern zu mehr Ausdauer führen kann. Beweglichkeit, Kraft und Koordination lassen sich an einigen Geräten entlang des Weges trainieren.

Wer etwas mehr möchte, der sei auf den bekannten Hansaweg hingewiesen, der vom Teutoburger Wald in Nordrhein-Westfalen über Bad Salzuflen bis nach Niedersachsen in das wunderschöne Weserbergland führt. Der Fernwanderweg ist benannt nach den drei alten Hansestädten Herford, Lemgo und Hameln und hat eine Länge von insgesamt 72 Kilometern. Der Einstieg in Bad Salzuflen ist besonders schön und bis zur nächsten Station, Lemgo, sind es nur angenehme zwölf Kilometer mit tollen Ausblicken auf wunderschönen Wegen. Der Hansaweg ist mit dem Zertifikat „Qualitätsweg Wanderbares Deutschland“ ausgezeichnet - ein Prädikat, das vom Deutschen Wanderverband vergeben wird.

Die Rou­ten im Über­blick

Gruppe, Wandern, Bäume, Natur, © Staatsbad Salzuflen GmbH / A. Hub

Wan­dern rund um Bad Salz­uflen Gehen Sie auf Entdeckungstour ins Salzetal und in die Waldgebiete Obernberg und Asenberg.

mehr erfahren
Wandern, Route, Ausschilderung, Gruppe, Natur, © Staatsbad Salzuflen GmbH / A. Hub

Vi­tal­Wan­der­Welt Aktiv gegen das Übergewicht

mehr erfahren
Die Salzufler Parkwelten erstrecken sich über Kurpark, Landschaftgarten und Stadtpark. Ein gut ausgebautes Wegenetz bietet eine gute Grundlage für angenehme Spaziergänge in der Natur., © Staatsbad Salzuflen GmbH / S. Strothbäumer

Bar­rie­re­frei­er Wan­der­weg Der Naturpark Teutoburger Wald/Eggegebirge ermöglicht Naturleben für jedermann.

mehr erfahren
Wandern, Brücke, Aktiv sein, Bäume, Gruppe, © Staatsbad Salzuflen GmbH / A. Hub

Han­sa­weg Wandern zwischen Werre und Weser

mehr erfahren

Ge­führ­te Tou­ren durch Bad Salz­uflen und dar­über hin­aus

Mit dem Fahrrad oder zu Fuß unterwegs in der Gruppe

Wer lieber in einer Gruppe wandert oder radelt, der ist bei den von April bis Oktober angebotenen geführten Touren bestens aufgehoben. Erfahrene Tourenleiter starten mit Ihnen gemeinsam durch - ein besonderes Erlebnis mit Gleichgesinnten.
Hier sehen Sie die nächsten Termine:

SBS_Radfahren Paar von vorn_Lippe, © LIPPE

Ge­führ­te Rad­wan­de­rung

Jeden Montagnachmittag starten wir gemeinsam durch zur geführten Radtour durch das schöne Lipperland.

25.10.2021
mehr erfahren

Kontakt und Information

Staatsbad Salzuflen GmbH
Tourist Information im Kurgastzentrum
Parkstraße 20
32105 Bad Salzuflen
Gültig ab 7. Juni 2021
Montag: 09:00 - 17:00 Uhr
Dienstag: 09:00 - 17:00 Uhr
Mittwoch: 09:00 - 17:00 Uhr
Donnerstag: 09:00 - 17:00 Uhr
Freitag: 09:00 - 17:00 Uhr
Samstag: 09:00 - 13:00 Uhr
Sonntag: 09:00 - 13:00 Uhr
Feiertag: 09:00 - 13:00 Uhr

Das Kurgastzentrum, in dem sich die Tourist Information befindet, ist am Wochenende bis 17.30 Uhr geöffnet - Prospektmaterial liegt zur Mitnahme bereit.