Ba­by­schwim­men

Babyschwimmen (3. bis 12. Monat)
Durch den intensiven Körperkontakt verstärkt sich die Vertrautheit und Bindung zwischen Ihnen und Ihrem Kind. Der Spaß am Wasser, die Erweiterung des kindlichen Bewegungsraumes und die Spielmöglichkeiten mit anderen Babys unterstützen die Entwicklung Ihres Kindes.