Fas­zi­en in Be­we­gung

Faszien in Bewegung - Faszien-Fitness für mehr Beweglichkeit

Faszien lieben es gedrückt, geschoben, gedreht und bewegt zu werden. Sie werden es auch lieben!

Faszien sind an den meisten Vorgängen im Körper beteiligt. Sie bilden eine Art Körpernetz, das insbesondere dem unteren Rücken Halt und Struktur gibt. Durch längeres Verharren in bestimmten Haltungen und langes Sitzen verklebt das Muskel-Faszien-System und die Elastizität leidet.
Ein gesundes und dauerhaft leistungsfähigeres, elastisches Faszien-Netz rückt durch das neuartige Faszien-Training in greifbare Nähe. Hier geht es darum, die bindegewebigen Strukturen zu drücken, zu schieben, zu drehen und zu bewegen. Aufgrund von Bewegungsmangel entstandenen Schmerzen wird so aktiv entgegengewirkt. Neben aktiven Bewegungen und Dehnungen dienen Rollen und Bälle als Hilfsmittel. Diese setzen dem Gewebe Widerstand entgegen und ermöglichen so eine Art „Selbstmassage“.
Das Loslassen unbewusster Spannungen, die oftmals Schmerzauslöser sind, können durch die Verbesserung der Körperwahrnehmung und die Schulung der Koordination erreicht werden.


Schließen
Bitte geben Sie ein Von - Bis Datum ein
-+
-+
Alter der Kinder am Reiseantrittstag