Inhalationen

Sole-Inhalation im Staatsbad Vitalzentrum

Sole-Inhalation

Ein Spaziergang am Meer - wer kennt nicht die wohltuende Wirkung? Die heilsame, reinigende Wirkung der Sole auf die Atemwege ist im Staatsbad Salzuflen schon bei einem Spaziergang entlang der Gradierwerke zu spüren oder - noch intensiver - mittels der gezielten Sole-Inhalation.

Herkunft und Anwendung

Für die Sole-Inhalationstherapie werden die ortsgebundenen eisen- und kohlensäurehaltigen Natrium-Chlorid-Solequellen Neubrunnen, Paulinen-Quelle und Sophien-Quelle verwandt. Bei der Apparateinhalation, deren Wirkung zum Teil mit zugesetzten Medikamenten noch verstärkt werden kann, wird die Sole zu feinstem Wassernebel zerstäubt und gelangt mit der Atemluft auf natürlichem Wege in die oberen Atemwege und bis in die feinsten Bronchien. Dieser feine Solenebel entsteht auch an den Gradierwerken, an denen täglich 300.000 Liter Sole zu Wasserstaub verdunsten.

Wirkung

Bei der Inhalation gelangt die Sole als Salzkonzentrat an die Wände der Atemwege und erzielt dort durch verschiedene physikalische und biochemische Aspekte eine milde, antientzündliche Reizwirkung an der Schleimhaut der  oberen Atemwege und der Nasennebenhöhlen. Dadurch wird das Bronchialsekret verflüssigt und gelöst, das Abhusten erleichtert.

Indikationen

  • Akute und chronische Entzündungen der oberen Atemwege
  • Asthma bronchiale
  • Chronische Bronchitis
  • Chronische Entzündungen der Nasennebenhöhlen   
  • Allergische Erkrankungen der oberen Atemwege

Öffnungszeiten Inhalatorium (Winter)

Die Winter-Öffnungszeiten gelten in dem Zeitraum 02. November - 31. Januar

Montag09.30 - 11.30 Uhr
Dienstag16.00 - 17.30 Uhr
Mittwoch09.30 - 11.30 Uhr
Donnerstag16.00 - 17.30 Uhr
Freitag09.30 - 11.30 Uhr
Samstag09.30 - 11.30 Uhr

Fragen?

Staatsbad Vitalzentrum

Ihr Ansprechpartner :

Staatsbad Vitalzentrum


Salinenstraße 1
32105 Bad Salzuflen

Tel.: [05222] 183-800
Fax: [05222] 183-268
vitalzentrum@staatsbad-salzuflen.de



Öffnungszeiten
Montag - Freitag 7 - 20 Uhr
Samstag 8 - 13 Uhr

Öffnungszeiten Rezeption
Montag - Freitag 7.30 - 19 Uhr
Samstag 8 - 13 Uhr