Wild­ge­he­ge im Land­schafts­gar­ten

Parkstraße, 32108 Bad Salzuflen
Kontakt

Bei Jung und Alt gleichermaßen beliebt ist das angeschlossene Wildgehege im Landschaftsgarten: Auf rund 29.000 Quadratmetern sind Damwild und Kamerunschafe zu Hause. Liebgewonnen haben die Bad Salzufler auch „ihre Vögel“, die in großen Volieren am Eingang des Wildgeheges untergebracht sind.
Sie sind übrigens nicht die einzigen fliegenden Bewohner des Landschaftsgartens. Auf einem Bienenlehrpfad informieren die örtlichen Imker über die Lebensweise des einzigartigen Insekts.
Während die Kinder mit den Vögel um die Wette zwitschern, können Sie sich im nahegelegenen Kneipp-Becken erfrischen.

Kontakt

Wildgehege im Landschaftsgarten
Parkstraße
32108 Bad Salzuflen

Schließen
Bitte geben Sie ein Von - Bis Datum ein
-+
-+
Alter der Kinder am Reiseantrittstag